Arbeitsschwerpunkte

Die Arbeitsschwerpunkte des überregionalen Beratuns- und Förderzentrums im Förderschwerpunkt körperlich motorische Entwicklung sind:


Beratung bei der Erstellung des Nachteilsausgleichs und des Förderplans
Informationen zu körperlichen Beeinträchtigungen
Beratung zu Notfallplanungen (z.B. bei Epilepsie, Diabetes ...)
Schullaufbahnberatungen
Beratung zur Arbeitsplatzgestaltung und Barrierefreiheit
Hilfe bei der Versorgung mit geeigneten Lehr- und Lernmiteln
Erstellung einer Föderdiagnostischen Stellungnahme und Förderdiagnostik
Unterstu?tzung bei der Hilfsmittelversorgung
Mitwirkung an Beratungskonferenzen