Die Schule am Drachenfeld

Liebe Eltern, liebe BetreuerInnen,

der Schulbetrieb an unserer Schule wird ab 18.05. in verkürzter Form wieder aufgenommen. Der Unterricht soll zunächst verkürzt von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr stattfinden. Im ersten Schritt des Wiedereinstiegs sollen Schüler*innen in Kleingruppen am Präsenzunterricht teilnehmen, die die Abstands- und Hygieneregeln einhalten können, wenn möglich einen Mundschutz akzeptieren und KEINE körpernahe Förderung benötigen. Weitere Informationen können Sie auch der aktuellen Dracheninfo entnehmen. Sofern Sie weitere Kinder haben, die andere Schulen besuchen, informieren Sie sich bitte dort nach den Regelungen. Eltern, die in einem systemrelevanten Beruf (Krankenhaus, Pflege, Polizei, Rettungsdienst, Justiz, etc.) arbeiten, können weiterhin mit einem Formular eine Notbetreuung von 9:00 - 14:10 Uhr beantragen. Darüber hinaus können Alleinerziehende, die durch die schrittweise Lockerung der Beschränkungen wieder arbeiten gehen, ebenfalls eine Notbetreuung beantragen. Das Sekretariat ist zu den normalen Schulöffnungszeiten besetzt.

Bei unterrichtlichen Fragen erreichen Sie die Kollegen über die personalisierte E-Mail-Adresse Nachname@drachenfeld.de

Schule am Drachenfeld

Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung körperliche und motorische Entwicklung
Sonderpädagogisches überregionales Beratungs- und Förderzentrum

Anne-Frank-Straße 5 | 64711 Erbach
Telefon | 06062 · 80 96 20
Telefax | 06062 · 80 96 210  
Email | info(at)drachenfeld.de